Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Präambel
Der Verein Pro Innerstadt Basel (nachfolgend PIB) ist Organisator der Veranstaltung White Dinner Basel vom 11. September 2015 und verkauft in diesem Zusammenhang Waren und Dienstleistungspakete.

2. Geltungsbereich
PIB bietet ihre Leistungen ausschliesslich aufgrund der nachfolgenden Geschäftsbedingungen an. Abweichungen sind nur wirksam, wenn diese schriftlich bestätigt sind. PIB ist jederzeit berechtigt diese AGB zu ergänzen.  

3. White Dinner Basel vom 11. September 2015
3.1 Sinn und Zweck
PIB organisiert zum Jubiläum ein edles PicNic für 10'000 Personen in der Basler Innenstadt. Mit dem Kauf eines Stuhles werden der Käufer und PIB Vertragspartner.

3.2 Weiterverkauf von Stühlen
Der gewerbliche Weiterverkauf von Stühlen ist untersagt. Der private Verkauf ist nur zum offiziellen Verkaufspreis gestattet.

3.3 Einlass
Aus wichtigen Gründen (ungebührliches Verhalten etc ..) kann PIB dem Besucher den Zugang zum Anlass verwehren. Sollte einem Besucher aus wichtigem Grund der Zugang verwehrt werden, so hat er kein Recht auf Erstattung des Stuhlpreises.

3.4 Absage und Wetter
Der Anlass findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt. PIB gewährt keine Erstattung bei Abbruch oder Absage aus Gründen höherer Gewalt.

3.5 Haftung
PIB übernimmt keine Haftung.

3.6 Ton- und Bildaufnahmen
Der Besucher akzeptiert, dass von ihm Bild- und Tonaufnahmen gemacht werden und ist einverstanden, dass diese von PIB unentgeltlich gewerblich genutzt und publiziert werden könnten.

3.7 Verbotene Gegenstände und Fahrzeuge im Perimeter
Das Mitbringen von elektronischen Geräten (Audio und Kochgeräte), Grills, Wegwerfgeschirr etc... ist untersagt. Fahrzeuge und Lastenträger (z.B. Leiterwagen oder Einkaufswagen) dürfen nicht im Perimeter abgestellt werden. 

3.8 Sitzordnung
Die Tischzuteilung ist einzuhalten, Fluchtwege müssen frei bleiben.

4. White Dinner Basel Webshop
4.1 Angebot und Vertragsschluss
Die vom Käufer aufgegebene Bestellung ist bindend. Der Vertrag kommt mit Zusendung der Auftragsbestätigung durch PIB zustande. 

4.2 Alkohol
Da die Genusstasche von Globus Produkte mit Alkohol enthält, sind nur Personen ab 16 Jahren zum Kauf berechtigt.

4.3 Preise
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und zuzüglich Versandpauschale. Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer, Druckfehler, Preis- und Produktänderungen vorbehalten. Es gelten die auf den Internet-Seiten angegebenen Preise zum Zeitpunkt des Bestelleinganges.
PIB verpflichtet sich, die im Preis enthaltene, ausgewiesene Spende vollumfänglich dem Basler Spendenparlament zukommen zu lassen.

4.4 Zahlungsbedingungen
Unsere Seite gewährleistet Ihnen eine hohe Datensicherheit durch SSL-Verschlüsselung. Wir akzeptieren folgende Kreditkarten: Eurocard/Mastercard, VISA, PostFinance Card und PostFinance E-Finance. Bei der Zahlung per Kreditkarte werden während des Bestellvorgangs Ihre Kreditkartendaten abgefragt. Anschliessend werden Ihre Kartendaten überprüft und die Zahlung entweder akzeptiert oder eine Fehlermeldung angezeigt. Im Falle einer Fehlermeldung werden Sie aufgefordert, die Kartendaten erneut einzugeben. Bei erfolgreicher Transaktion wird der Rechnungsbetrag direkt Ihrem Kreditkartenkonto belastet. Alle Transaktionen werden vom renommierten Kreditkarten-Gateway Saferpay (SIX Card Solutions) getätigt. Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die Artikel Eigentum von PIB.

4.5 Lieferbedingungen
Die Auslieferung der Ware erfolgt schnellstmöglich nach Eingang der Zahlung. Die Lieferung erfolgt durch ein Transportunternehmen an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. 

4.6 Widerrufsrecht und Mängel
Auf korrekt gelieferte Ware besteht kein Rückgaberecht. Beanstandungen sind unverzüglich nach Erhalt der Lieferung, spätestens innerhalb 10 Tagen, schriftlich (info@proinnerstadt.ch) geltend zu machen. Umtausch oder Rücknahme der Ware erfolgt nur bei berechtigter Mängelrüge. Versandkosten können leider nicht rückerstattet werden.

5. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Teile dieser AGB unwirksam sein, bleiben die restlichen Teile wirksam. Bei unwirksamen Teilen sind jene durch rechtsgültige Bestimmungen zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck für die betreffenden Parteien am nächsten kommen.

6. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Basel-Stadt. Es gilt schweizerisches Recht.

Warenkorb

Du hast 0 Produkte in deinem Warenkorb.

¬ Warenkorb
¬ Bestellung abschliessen